Marilyn Manson: Phoebe Bridgers berichtet von »Vergewaltigungsraum« in seinem Haus

Die schweren Vorwürfe gegen den US-Rocker Marilyn Manson reißen nicht ab. Die Musikerin Phoebe Bridgers berichtet nun von einem »Vergewaltigungszimmer«, das ihr einmal als Fan in Mansons Haus gezeigt wurde.

...weiterlesen auf Spiegel.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.