Marokko: Spanien greift Verfahren gegen Anführer der Westsahara-Unabhängigkeitsbewegung wieder auf

Polisario-Chef Brahim Ghali wird aktuell in einem spanischen Krankenhaus behandelt. Marokko ist darüber empört – und hat wohl auch deshalb tausende Migranten nach Ceuta passieren lassen. Madrid reagiert nun auf den Druck.

...weiterlesen auf Spiegel.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.