„Masken-Angriff“ auf 82 Supermärkte: BVT ermittelt

Mit einer koordinierten Aktion wollen Corona-Kritiker am kommenden Freitag insgesamt 82 Supermärkte in ganz Österreich unsicher machen. Das absurde „Projekt“ rief den Staatsschutz auf den Plan, für besagten Zeitraum werden Polizisten die betroffenen Märkte überwachen. Im Talk mit Damita Pressl klärt „Krone“-Journalist Christoph Budin über die Hintergründe auf.

...weiterlesen auf Krone.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.