Maskenaffäre: Unions-Fraktionsvize Thorsten Frei will entgeltliches Lobbying von Abgeordneten verbieten

Das Verhalten der Unionspolitiker Nüßlein und Löbel hat die Nebentätigkeit von Abgeordneten ins Gespräch gebracht. Fraktionsvize Thorsten Frei sieht großen Schaden für seine Partei und will jetzt Konsequenzen ziehen.

...weiterlesen auf Spiegel.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.