Massenkarambolage bei Völkermarkt: Baby unverletzt

Mehrere Fahrzeuge waren Samstagnachmittag auf der Südautobahn zwischen den Auffahrten Ost und West an einer Massenkarambolage beteiligt. Laut ersten Meldungen, wurden zwei Personen verletzt. 18 Beteiligte, darunter ein sieben Monate altes Baby blieben unverletzt.

...weiterlesen auf Krone.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.