Mauerrisse: Bewohner klagen gegen Versicherungen

Aufgrund von Bodenrutschungen kommt es in Sommerein im niederösterreichischen Bezirk Bruck an der Leitha zu massiven Rissen an Häusern. Rund 100 Schadensmeldungen sind bekannt. Die Versicherungen streiken. Mittlerweile beschäftigt die Causa die Gerichte. In Summe wurden Sanierungskosten in der Höhe von einer Million Euro eingeklagt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.