Mayer am Stockerl – Feuz holt Kitzbühel-Double!

Nächster Stockerlplatz für Matthias Mayer: Der Kärntner (+0,38 Sekunden) ist als Dritter auch in der zweiten Abfahrt in Kitzbühel aufs Podest gerast! Der Sieg ging erneut an den Schweizer Beat Feuz, der bereits am Freitag triumphieren konnte. Er holte damit das Double in der Gamsstadt, es war das sechste in der Streif-Geschichte. Zweiter wurde der Franzose Johan Clarey (+0,17).

...weiterlesen auf Krone.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.