McAfee-Gründer tot in Gefängniszelle aufgefunden

John McAfee, Gründer des gleichnamigen Sicherheitssoftware-Herstellers, ist am Mittwoch tot in seiner Gefängniszelle unweit von Barcelona aufgefunden worden. Zuvor hatte der Oberste Gerichtshof Spaniens Grünes Licht für seine Auslieferung an die US-Justiz gegeben. Alles deute auf einen Suizid des 75-Jährigen hin, teilte das katalanische Justizministerium mit.

...weiterlesen auf Krone.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.