Mehrere Hundert Meter dick: Asteroid flog nah an der Erde vorbei

Ein Asteroid in einer Computersimulation – zusammen mit der Abwehrsonde Hera

Am Sonntag flog ein Asteroid mit einem Durchmesser von mehreren Hundert Metern an der Erde vorbei. Eine Gefahr stellte der Himmelskörper nicht dar: Als er die Erde passierte, war er immer noch fünfmal so weit weg wie der Mond.

...weiterlesen auf FAZ.NET

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.