Meinung: Ohne Verhandlungen droht Myanmar der Abgrund

Das Militär versucht die Proteste mit Gewalt zu ersticken. Die Demonstranten halten dagegen. Keine Seite will verhandeln. Doch ohne Gespräche gibt es keine Lösung, meint Rodion Ebbighausen.

...weiterlesen auf DW.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.