Menschenzähmen leicht gemacht: „Raya und der letzte Drache“ bei Disney+

Asien in den leuchtenden Augen amerikanischer Unterhaltungsgiganten: Raya sucht den letzten Drachen.

Weltgewandheit à la Disney: Der Animationsfilm „Raya und der letzte Drache“ gerät zum panasiatischen Folklore-Aufguss amerikanischer Prägung.

...weiterlesen auf FAZ.NET

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.