Meteorit schlug mit 50.000 km/h in Norwegen ein

In Norwegen ist kürzlich ein Meteorit (siehe Video) auf die Erde gestürzt. Nach näheren Analysen könne nun abgeschätzt werden, dass der kleine Himmelskörper ein halbes bis zwei Kilogramm schwer war und mit einer Geschwindigkeit von mehr als 50.000 Kilometern pro Stunde unterwegs gewesen ist, als er aufschlug, teilte die seismologische Forschungsstiftung NORSAR am Montag mit.

...weiterlesen auf Krone.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.