Minneapolis: US-Polizistin nach tödlichem Einsatz zurückgetreten

Knapp ein Jahr nach dem Tod von  George Floyd ist wieder ein unbewaffneter Schwarzer in Minneapolis von der Polizei erschossen worden. Die verantwortliche Polizistin zog nun Konsequenzen. Nach dem tödlichen Polizeieinsatz gegen einen jungen Schwarzen nahe der US-Stadt Minneapolis sind die verantwort

...weiterlesen auf t-online.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.