Mischung bei Impfungen könnte bei Engpass helfen

Die Wirkung von Corona-Impfstoff-Kombinationen läuft auf Hochtouren. Beim russischen Vakzin „Sputnik V“ wird bereits „gemixt“. Sollte das erfolgreich verlaufen, könnte dies bei der akuten Knappheit bei den Impfstoffen weiterhelfen.

...weiterlesen auf Krone.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.