Mitten in Bayern: Das Parlament der Anwälte

Im Bayerischen Landtag wird insgesamt ein verzerrtes Bild der Gesellschaft gespiegelt: 13 Prozent der Abgeordneten sind Juristen.

Alfred Sauter? Den würde die CSU am liebsten schnell vergessen, mag er auch 30 Jahre dazu gehört haben. Doch die jetzt bekannt gewordenen Geschäfte des Rechtsanwalts mit Landtagsmandat legen ein ganz grundsätzliches Problem des Parlaments offen.

...weiterlesen auf Sueddeutsche.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.