Möglicher Feiertags-Effekt: RKI registriert 6885 neue Corona-Fälle

Das Robert-Koch-Institut meldet nach den Feiertagen weniger neue Fälle mit dem Coronavirus als vor einer Woche. Die Experten warnen allerdings davor, diese Entwicklung als eine Entlastung des Infektionsgeschehens zu werten, da über Ostern in vielen Städten und Gemeinden weniger getestet wird.

...weiterlesen auf n-tv.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.