Moskau bedauert Absage der EU an Gipfel mit Putin

Die Absage der EU-Staats- und Regierungschefs an ein Gipfeltreffen mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin ist in Moskau „mit Bedauern“ zur Kenntnis genommen worden. Der Kreml teilte am Freitag mit: „Präsident Putin bleibt interessiert an der Herstellung einer Arbeitsbeziehung zwischen Moskau und Brüssel.“ 

...weiterlesen auf Krone.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.