Müllbetrug bei Moskau: Tiroler in Fall verwickelt!

In einen milliardenschweren Kriminalfall dürfte ein heimischer Öko-Unternehmer in der Region Moskau verwickelt sein! Der auf umwelttechnische Deponie-Sanierung spezialisierte Tiroler ist wegen der Betrugsaffäre schon von russischen Strafverfolgungsbehörden verhört worden. Es wurde bereits Anklage erhoben.

...weiterlesen auf Krone.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.