Myanmar: Polizei schießt auf Demonstranten, Panzer in Rangun

Im Norden Myanmars sind bei Protesten Schüsse gefallen, in Yangon fahren Panzer ein: Mit wachsender Brutalität reagieren die Putschisten auf Widerstand. Internationale Botschaften fordern ein Ende der Gewalt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.