Nach Bericht der «SonntagsZeitung»: «Operation Walküre» – Amag-Chef Haefner lässt seine rechte Hand fallen

Ein Bericht legt Heinrich Christens Rolle in einer wirren Intrige bei Ernst & Young offen. Jetzt muss er den Verwaltungsratsposten abgeben.

...weiterlesen auf Bernerzeitung.ch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.