Nach fehlerhaftem Coronatest: Hannover 96 wieder im Training

Eine Woche nach dem falsch positiven Coronatest bei dem japanischen Nationalspieler Genki Haraguchi hat der Fußball-Zweitligist Hannover 96 wieder mit dem Training begonnen. Am Freitag wurden alle Spieler und das Trainerteam vorzeitig aus der Quarantäne entlassen, am Wochenende standen sie wieder au

...weiterlesen auf t-online.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.