Nach Rassismus-Kritik: Gottschalk zieht seine Lehren

Schreibt, er verstehe jetzt, bereut aber nicht: Thomas Gottschalk

Zur Kenntnis genommen, dass es so, wie es immer ging, eben nicht mehr geht: Thomas Gottschalk erklärt sich in einem Gastbeitrag in der „Welt am Sonntag“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.