Nerd-Klischee hält Frauen vom Informatikstudium ab

Das Klischee vom „Nerd“ hält Frauen vom Informatikstudium ab. Zu diesem Schluss kommt Dr. Yves Jeanrenaud, Gastprofessor für Geschlechterforschung an der Universität Ulm, in einer Expertise zum Gutachten für den Dritten Gleichstellungsbericht der deutschen Bundesregierung. Um mehr Frauen für die sogenannten MINT-Fächer (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik) begeistern zu können, brauche es vor allem „mehr weibliche Vorbilder und positive Rollenmodelle“, so Jeanrenaud.

...weiterlesen auf Krone.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.