Neue Vorwürfe gegen Cuspert-Witwe

Ein Gericht verurteilte die Witwe des bekannten IS-Kämpfers Denis Cuspert 2020 zu einer Haftstrafe. Nun klagt die Staatsanwaltschaft Omaima A. ein zweites Mal an. Es geht um die Versklavung von zwei jesidischen Mädchen.

...weiterlesen auf Welt.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.