Nordkorea feuert “nicht identifizierte Geschosse” ins Meer – Südkorea alarmiert

Nordkorea setzt seine Waffentests fort. Mit dem jüngsten Probeflug startete das Land zwei Raketen, deren Erprobung der Regierung in Pjöngjang durch UN-Resolutionen verboten ist. International wachsen die Sorgen.  Mit den ersten Tests von ballistischen Raketen seit einem Jahr fordert die selbst erklä

...weiterlesen auf t-online.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.