Nordt nimmt Bundestagsmandat an

Die Erfurter CDU-Politikerin Christina Nordt nimmt das Bundestagsmandat des zurückgetretenen Abgeordneten Mark Hauptmann (CDU) an. "Ich werde mein Möglichstes tun, um dem Eindruck, den die Politik in den vergangenen Tagen manchmal vermittelt hat, mit Fleiß und Aufrichtigkeit entgegenzuwirken", erklä

...weiterlesen auf t-online.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.