NS-Raubkunst: Spitzweg-Zeichnung wird als letztes Bild aus Cornelius Gurlitt-Sammlung restituiert

Es war das letzte Bild, das in der Gurlitt-Sammlung als NS-Raubkunst identifiziert wurde. Jetzt haben die Nachkommen des ursprünglichen Besitzers Carl Spitzwegs Zeichnung »Das Klavierspiel« zurückerhalten.

...weiterlesen auf Spiegel.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.