Österreich will „Grünen Pass“ ab April umsetzen

Österreich drückt beim Impf-Zertifikat aufs Tempo. Noch bevor es eine rechtliche Grundlage auf EU-Ebene gibt, prescht Österreich bei einem Immunitätsnachweis für Corona-Geimpfte, Getestete oder Genesene vor. Am Mittwoch wurde der Grundsatzbeschluss fixiert. In den nächsten Tagen will die Regierung die rechtlichen Grundlagen für den „Grünen Pass“ schaffen, zunächst für den Testnachweis ab Mitte April. 

...weiterlesen auf Krone.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.