Österreicher gehen zu sorglos mit Pandemie um

Die Österreicher werden zunehmend leichtsinnig im Umgang mit der Corona-Pandemie. Das glauben zumindest 78 Prozent der Befragten einer neuen Studie. Nur neun Prozent finden, dass die Bevölkerung überhaupt nicht sorglos damit umgehe.

...weiterlesen auf Krone.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.