Olympia-Organisationschef Yoshiro Mori tritt wegen Sexismus-Skandal zurück

Nur wenige Monate vor den geplanten Sommerspielen in Tokio steht Japans oberster Olympiafunktionär laut Medienberichten vor dem Rücktritt. Er hatte sich sexistisch über Frauen geäußert.

...weiterlesen auf Spiegel.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.