Olympia vorerst gerettet, doch “die Gefahr ist nicht vorbei”

In Italien, Griechenland und der Türkei verwandeln verheerende Brände Urlaubsregionen in verkohlte Landschaften. Der Großbrand nahe Olympia ist in der Nacht auf Donnerstag eingedämmt worden - kurz bevor die Flammen die antike Stätte in Griechenland erreichen konnten.

...weiterlesen auf Kleinezeitung.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.