Papst: “Ein gutes Jahr, wenn wir für andere sorgen”

Zum Jahresbeginn hat Papst Franziskus die Menschen aufgerufen, füreinander zu sorgen und sich gegenseitig Zeit zu schenken. Wegen eines Ischias-Leidens ließ er sich bei der Messe im Petersdom vertreten und seine Predigt verlesen.

...weiterlesen auf Tagesschau.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.