Parler: Rechtes Netzwerk ist offline – doch seine Inhalte bleiben

Ob offiziell gelöscht oder nicht: Aktivisten haben offenbar fast alle Beiträge aus dem bei US-Rechten beliebten Netzwerk Parler kopiert. Mit den Daten soll nun der Sturm aufs Kapitol aufgearbeitet werden.

...weiterlesen auf Spiegel.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.