Patienten und Gefangene gequält: Syrischer Arzt wegen Folter angeklagt

Vor wenigen Jahren verlässt ein Arzt Syrien. Er kommt nach Deutschland und praktiziert weiter in seinem Beruf. Dann wird er festgenommen. Schreckliche Taten in syrischen Krankenhäusern werden ihm vorgeworfen. Die Anklageschrift der Bundesanwaltschaft benennt nun die grausigen Details.

...weiterlesen auf n-tv.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.