Patron der Feuerwehren wird im Internet gefeiert

Der Heilige Florian ist der Schutzpatron für mittlerweile 93.856 Florianijünger im Land. Die alljährliche Messe für den Heiligen gibt es nur im Internet. „Für ein Mitfeiern in Entfernung“, so Robert Mayer, Landes-Feuerwehrkommandant.

...weiterlesen auf Krone.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.