Pfizer verschiebt auch Lieferungen nach Österreich

Zunächst für Dienstag angekündigt, könnte die 100.000er-Marke bei den Corona-Impfungen in Österreich bereits am Sonntag erreicht werden. Am Freitagabend lag die Impfzahl laut Gesundheitsministerium bei rund 85.000, auch am Wochenende werde geimpft. Die von Biontech/Pfizer am Freitag angekündigten Lieferschwierigkeiten betreffen unterdessen auch Österreich - so werden 40 Prozent von für kommende Woche geplanten 61.000 Dosen erst im Februar geliefert. Die Gesamtmenge bleibe aber unverändert, hieß es in einer Aussendung des Ministeriums am Samstagnachmittag.

...weiterlesen auf Krone.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.