Pflege von Angehörigen: „Meine Karriere ist im Eimer“

Wer die Pflege eines Angehörigen und eine Berufstätigkeit vereinbaren möchte, ist meist an der Belastungsgrenze.

Sich um alte oder kranke Angehörige zu kümmern und gleichzeitig zu arbeiten ist oft purer Stress. Fünf Protokolle von Frauen, die es versucht haben – oder noch versuchen.

...weiterlesen auf FAZ.NET

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.