Philip Kerr – »Metropolis«: Besser als »Babylon Berlin«

Schnodderiger Krimi vor der Kulisse der NS-Diktatur: Ein Schotte könnte die Vorlage für Volker Kutschers Bestseller geliefert haben – und übertrifft diesen um Längen. Jetzt erscheint Philip Kerrs letzter Roman.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.