Philippinen: Küstenwache beschlagnahmt Riesenmuscheln im Wert von 20 Millionen Euro

Auf den Philippinen sind Verdächtige festgenommen worden, die offenbar 200 Tonnen Riesenmuscheln zu Geld machen wollten. Für die Küstenwache ist es der bislang größte Fund des beliebten Schmuggelguts.

...weiterlesen auf Spiegel.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.