Pkw geriet auf rutschiger Fahrbahn ins Schleudern

Eine Einheimische (26) geriet am Dienstagnachmittag bei Kössen ins Schleudern, das Auto schlitterte auf die Gegenfahrbahn. Es kam zur Kollision mit dem Pkw einer deutschen Lenkerin (39), die vier weitere Insassen mitführte. Mindestens zwei Personen wurden laut Polizei verletzt.

...weiterlesen auf Krone.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.