Plagiatsjäger Stefan Weber jetzt auch Detektiv

Mit der Aufdeckung von Unregelmäßigkeiten bei der Diplomarbeit der ehemaligen Arbeitsministerin Christine Aschbacher (ÖVP) hat der Plagiatsjäger Stefan Weber nicht nur ein innenpolitisches Beben ausgelöst, sondern auch die Wirtschaftskammer gegen sich aufgebracht. Nach einer Abmahnung aufgrund „detektivischer“ Dienstleistungen gründete Weber nun als Reaktion selbst eine Detektei.

...weiterlesen auf Krone.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.