„Politisch verfolgt“: Ibiza-Detektiv will Asyl

Frechheit siegt – offenbar das Motto des Regisseurs der Filmfalle für Ex-FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache. Denn der Ibiza-Detektiv beantragte aus seiner Zelle in Deutschland Asyl. Er werde „politisch verfolgt“, ihn würde kein fairer Prozess in Österreich erwarten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.