Polizei soll mit Solarstrom energieautark werden

Um im Fall eines Blackouts voll einsatzfähig zu bleiben und auch aus Gründen des Umweltschutzes werden 100 heimische Polizei-Dienststellen mit autarken Fotovoltaik-Anlagen, die Elektrizität erzeugen, ausgestattet. Der damit gewonnene Strom werde direkt von den Dienststellen – z.B. in den Polizei-Inspektionen – für den täglichen Dienstbetrieb genützt, heißt es aus dem Innenministerium.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.