Polizist bei Corona-Kontrolle angegriffen

Ein Beamter der Polizei Spelle im Emsland ist bei einer Corona-Kontrolle angegriffen worden. Eine Streifenbesatzung kontrollierte am Freitagabend im Bürgerpark eine Gruppe von mehreren Menschen, die sich nicht an die Corona-Schutzverordnung hielten, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Ein 22-Jähri

...weiterlesen auf t-online.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.