Polizistin beweist im Einsatz Improvisationstalent

Kreativität und Improvisationstalent hat eine Polizistin kürzlich in Wien bewiesen: Um eine gestohlene Geldbörse aus dem Wienfluss zu bergen, bastelte sich die Beamtin kurzerhand aus Müllsäcken eine „Wathose“ und stapfte damit durchs Wasser. Sehr zur Freude einer 76-jährigen Pensionistin, die durch den Einsatz ihre Brieftasche samt Inhalt zurückbekam.

...weiterlesen auf Krone.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.