Portugal steuert auf Neuwahlen zu

In Lissabon ist die Minderheitsregierung mit ihrem Haushaltsentwurf im Parlament gescheitert. Linke, Kommunisten und Konservative stimmten gegen die Etatpläne der Regierung des sozialistischen Ministerpräsidenten Costa.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.