“Premium geht besser als Masse”: BMW meldet massiven Gewinneinbruch für 2020

Im zweiten Halbjahr wächst der Absatz bei BMW zwar, das Minus aus der ersten Jahreshälfte ist damit aber nicht aufzuholen. In Europa werden mehr als 15 Prozent weniger Fahrzeuge ausgeliefert, einzig in China ist eine Steigerung erkennbar. Beobachter können dem Einbruch dennoch Positives abgewinnen.

...weiterlesen auf n-tv.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.