Presse zur K-Frage in der Union: “Wenn Laschet will, dann wird er Kanzlerkandidat”

Das Rennen um die Kanzlerkandidatur der Union ist eröffnet. Laschet und Söder demonstrieren Einigkeit, trotzdem dürfte ein Machtkampf losbrechen. Das sagt die Presse zum Ringen in der K-Frage. Zwei Parteichefs haben ihre Bewerbung abgegeben: Sowohl  Armin Laschet, Vorsitzender der  CDU und Ministerp

...weiterlesen auf t-online.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.