»Proud Boys«: Anführer Henry »Enrique« Tarrio in Washington D.C. verhaftet

Bei einer Demonstration soll er ein »Black Lives Matter«-Transparent verbrannt haben, nun wurde der Chef der ultrarechten »Proud Boys« in Gewahrsam genommen. Die Polizei fand mehrere Schusswaffen-Magazine bei ihm.

...weiterlesen auf Spiegel.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.