Prozess: Urteil für Bekannten eines Lügde-Täters erwartet

Im Göttinger Missbrauchs-Prozess gegen einen Bekannten eines Lügde-Täters soll am Mittwoch (14.00 Uhr) das Urteil fallen. Der 50 Jahre alte Angeklagte soll fünf Mädchen teils schwer sexuell missbraucht und Aufnahmen von sexuellem Missbrauch an Kindern angefertigt haben. Kurz nach dem Prozessauftakt

...weiterlesen auf t-online.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.